Posaunenchor

 

 

tl_files/Upload/Kirchenmusik_1/Posaunenchor Sommerkonzert.jpg

 

 

Der Posaunenchor der Erlöserkirche, der im Jahre 1983 gegründet wurde, umfasst momentan 17 aktive Bläserinnen und Bläser jeglichen Alters und beider Konfessionen.
Der Posaunenchor bereichert das musikalische Leben der Erlöserkirchengemeinde durch die Gestaltung von Gottesdiensten, Konzerten und besonderen Anlässen. Doch auch außerhalb des kirchlichen Kontextes ist der Posaunenchor aktiv.
So ist der Posaunenchor fester Bestandteil des Weihnachtsmarktes Bad Wörishofen und präsentiert sich im Rahmen der Sommerkonzerte in der Kurmuschel.

 

Das Repertoire des Chors ist breit gefächert. Von Stücken klassischer Komponisten, jazzigen Vertonungen oder auch bekannten Stücken aus Filmmusik und Popmusik deckt der Chor ein breites Band an unterschiedlichen musikalischen Stilistiken ab.

 

 

Bläserinnen und Bläser, die sich für das Spielen in einem Posaunenchor interessieren, sind herzlich eingeladen, bei einer Probe des Chores dabei zu sein. Der Posaunenchor probt freitags von 20.00 Uhr bis 21.50 Uhr und freut sich über Nachwuchs aller Altersstufen! In den Schulferien ist keine Probe. Jungbläserausbilderinnen sind Frauke Clausen und Beate Münnich.

 

Informationen bei Kantorin Tanja Schmid
Mail: tanja.schmid@elkb.de
Diensttelefon: 08247/9629812
oder 08247/3690165