Heilsames Singen und Offenes Singen

Heilsames Singen

“Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie zugleich auch die äußere Welt.” (Yehudi Menuhin)

Ich lade Sie ein, die wohltuende Wirkung an Körper, Geist und Seele des Singens selbst zu erfahren beim Singen von Kraftliedern, Mantras, Segensliedern oder Kanons aus aller Welt, aus allen Kulturen, mit unterschiedlicher Sprache und unterschiedlichen Körperbewegungen zu den Liedern.

Sie sollten Offenheit für andere Kulturen und Traditionen mitbringen,  Lust sich auch einmal zur Musik zu bewegen,  und ein waches Ohr für die einfachen Texte und Melodien, die wir ohne Noten oder Textvorlage nur über das Hören miteinander einstudieren und kennenlernen werden. 

Das "Heilsame Singen" findet im Wechsel mit dem "Offenen Singen" am Mittwoch um 16.30 Uhr im Studio der Erlöserkirche statt.

Nächster Termin: n.n.


Offenes Singen

Beim „Offenen Singen“ brauchen Sie weder Notenkenntnisse, noch chorische Erfahrung, sollten aber eine Liebe zum Volkslied und traditionellem Liedgut mitbringen.

Das "Offene Singen" findet im Wechsel mit dem "Heilsamen Singen" am Mittwoch um 16.30 Uhr im Studio der Erlöserkirche statt.

Nächster Termin: n.n.